Musik- und Kunstschule

Die Musik- und Kunstschule ist eine Bildungseinrichtung der Stadt Wesel. Sie soll die musikalischen und künstlerischen Fähigkeiten erschließen und fördern. Ihre besonderen Aufgaben sind die Förderung des musikalischen Nachwuchses, die Begabtenförderung und die Vorbereitung auf das Musikstudium. Zum Fächerangebot gehören der Unterricht für fast alle Instrumente, Ballett und Bildnerisches Gestalten.

Das eigene Musikschulgebäude an der Zitadelle bietet optimale Voraussetzungen für verschiedene Unterrichtsformen: vom Großgruppen- bis zum Einzelunterricht, von Orchester- und Ensemblearbeit bis hin zu überregionalen Veranstaltungen.

30 hochqualifizierte Lehrkräfte gewährleisten eine altersgerechte Ausbildung von etwa 1.000 Schülerinnen und Schülern, die die Musik- und Kunstschule bereits im Vorschulalter kennen lernen können. Viele bleiben ihr bis zu ihrem Schulabschluss treu und auch erwachsene Schülerinnen und Schüler werden betreut.

In zahlreichen öffentlichen Veranstaltungen demonstrieren die jungen Künstlerinnen und Künstler regelmäßig eindrucksvoll ihre erworbenen Fähigkeiten. Dies reicht vom Klassenvorspiel über Konzerte, Musical- und Ballett-Aufführungen bis zu Ausstellungen der "Kunst-Kiste".

Da sämtliche Unterrichtsangebote unter einem Dach stattfinden, ergeben sich vielfältige Möglichkeiten für fächerübergreifende Projekte. Der besondere Schwerpunkt liegt auf dem gemeinsamen Musizieren in den zahlreichen Spielkreisen, Ensembles und Orchestern.

Die Musik- und Kunstschule ist mit dem Programm „Jedem Kind ein Instrument" Bildungspartner einiger Grundschulen, sowie Kooperationspartner des Andreas-Vesalius-Gymnasiums mit der Betreuung der Bläserklasse.

Musik- und Kunstschule Wesel

Angebot

  • Bildnerisches Gestalten
  • Instrumente:
    Akkordeon, Blockflöte, E-Bass, E-Gitarre, Gitarre, Horn, Keyboard, Klarinette, Klavier/Flügel, Kontrabass, Oboe, Posaune & Eufonium, Querflöte, Saxofon, Schlagzeug, Trompete, Viola, Violine, Violoncello
  • Früherziehung:
    Musikalische Grundausbildung, Musikalischen Früherziehung, Musikgarten, Musikkarussell
  • Tanz und Gesang:
    Ballett, Kinderchor, Musical-Musiktheater - Ein Projekt für Kinder und Jugendliche

Kennzahlen und Kosten

Die Musik- und Kunstschule betreut mit ihren 30 Lehrkräften rund 1.200 Schülerinnen und Schüler in maximal 510 Wochenstunden. Gemeinsam werden über 60 Veranstaltungen jährlich durchgeführt.

Die Kosten für die Musik- und Kunstschule belaufen sich auf rund 1.120.000 Euro. Hiervon werden rund 480.000 Euro durch Einnahmen gedeckt. Die verbleibenden 640.000 Euro trägt die Stadt Wesel.