Geplante Erträge und Aufwendungen für 2015

Diese Seite bietet eine Über­sicht der ge­plan­ten Ein­nahmen und Aus­ga­ben der Stadt Wesel für 2015. Um die viel­fäl­ti­gen Auf­ga­ben er­fül­len zu kön­nen, be­nötigt die Stadt Geld. Dieses Geld wird über­wie­gend über Steuern, Zu­wei­sungen des Landes oder des Bundes sowie durch Ge­bühren ein­genom­men.

Für 2015 plant die Stadt Wesel, ins­ge­samt 146.903.032 € ein­zu­nehmen. Diese Ein­nah­men ver­tei­len sich wie folgt:

  • Steuern und ähnliche Abgaben68.527.495

    € (46,7%)

  • Zuwendungen und Umlagen42.492.375

    € (28,9%)

  • öffentlich-rechtliche Leistungsentgelte24.012.293

    € (16,3%)

  • Sonstige ordentliche Erträge5.213.062

    € (3,6%)

  • Kostenerstattungen und -umlagen3.541.155

    € (2,4%)

  • Privatrechtliche Leistungsentgelte2.166.525

    € (1,5%)

  • Sonstige Transfererträge782.330

    € (0,5%)

  • Finanzerträge167.797

    € (0,1%)

Abbildung: Geplante Erträge (Einnahmen) der Stadt Wesel für 2015 in Euro

Den Einnahmen stehen Aus­gaben gegen­über. Über­steigen die Aus­ga­ben die Ein­nah­men, dann muss sich die Stadt Geld über Kredite bei Ban­ken leihen und Schul­den machen. Neben den Per­sonal- und Sach­kos­ten führt die Stadt Wesel auch er­heb­liche Gelder an den Kreis Wesel, das Land NRW und für den Fonds Deutsche Ein­heit ab.

Für 2015 werden ein­schließ­lich Zins­zahlungen 149.646.188 € an Aus­ga­ben ge­plant:

  • Transfer-Aufwendungen68.138.545

    € (45,6%)

  • Sach- und Dienstleistungen32.305.298

    € (21,6%)

  • Personal-, Versorg.- aufwendungen30.582.000

    € (20,4%)

  • Bilanzielle Abschreibungen10.926.792

    € (7,3%)

  • Zinsen3.900.000

    € (2,6%)

  • Sonstige ordentliche Aufwendungen3.793.553

    € (2,5%)

Abbildung: Geplante Aufwendungen (Ausgaben) der Stadt Wesel für 2015 in Euro

Auf den folgenden Seiten werden die Ein­nahmen und Aus­gaben näher erläutert.